Mittelbergstraße 35, 88400 Biberach – 07351 51587

 

 

Herzlich Willkommen auf der Webseite der Mittelberg-Grundschule Biberach!

Wichtige Informationen zum Übertritt in Klasse 5 unter „Elternschule“ auf dieser Homepage.

Schuljahr 2020 / 2021

Liebe Eltern, liebe Schüler,

in den Elternabenden haben wir Ihnen unser Hygienekonzept Stand September 2020 erläutert. Wir bitten Sie insbesondere darum, dass Ihre Kinder die getrennten Eingänge nutzen. Außerdem bitten wir Sie, telefonisch mit uns Kontakt aufzunehmen um Ihre Anliegen zu besprechen. Eltern sollen möglichst das Schulhaus nicht betreten.

Uns allen wünschen wir ein gesundes Schuljahr.


Das neue Schuljahr 2020/2021

 

Krank? Gesund? Wann schicke ich mein Kind nicht zur Schule?

Ihr Kind darf zur Schule kommen, wenn es offensichtlich gesund ist. Wenn Ihr Kind Anzeichen einer Krankheit hat, so helfen Ihnen bestimmt diese Fakten_Krankheitssymptome. Lesen Sie sie bitte durch. Denn Schüler mit Symptomen müssen wir wieder nach Hause schicken. Hilfreich ist hier das Vorgehen_Coronafaelle , an das wir uns halten.

Sobald es weitere Informationen und die Stundenpläne gibt, werden wir Sie hier darüber informieren.

Bleiben Sie bitte gesund.

 

Liebe Eltern,

wir leben in herausfordernden Zeit, die von vielen Unsicherheiten, Sorgen und Nöten geprägt sind. Nicht alles müssen sie alleine bewältigen. Gerne können sie mich unter meiner E-Mailadresse d.blecker@biberach.de kontaktieren und gemeinsam Überlegen, welche Optionen zur Verfügung stehen. Telefonisch erreichen Sie mich unter 0176-34466948. Dort können Sie gerne auf den Anrufbeantworter sprechen. Ich melde mich dann bei Ihnen. Vielen Dank.

Bleiben Sie gesund!

D. Blecker
Schulsozialarbeit Mittelberg Grundschule



MAskenMUskelTiere am Mittelberg

Schon im Jahr 2019 entstand im Rahmen der Gesundheitskonferenz des Landkreises die Idee zu einem „Bewegungsprojekt“ für Grundschüler, das dann in der Woche der Rückengesundheit präsentiert werden sollte. Leider konnte die Woche im März nicht stattfinden und so wurde nach den Sommerferien die erste Gelegenheit genutzt.

Das Ergebnis des gemeinsamen Projekts von Kreisjugendreferat Biberach, TG Biberach und Hauchler-Studio durften Grundschüler aus sechs Biberacher Grundschulen im Oktober kennenlernen.

Jede Klasse bekam ein Set bestehend aus Würfel, Bewegungskarten und Tiermasken- passend zum Namen des Pilotprojekts- den MAskenMUskelTieren.

Das Prinzip ist ganz einfach. Ein Schüler würfelt und dann werden die Karten der Übung durchgeführt, die zu der jeweiligen Zahl gehören. Gedacht ist das Ganze für bewegte Kurzpausen, aber auch Pausen zwischen den Unterrichtseinheiten – oder wenn einfach mal gar nichts mehr klappen will. Durch die verschiedenen Übungen werden unterschiedliche Bewegungserfahrungen gemacht, die Körperwahrnehmung und -haltung verbessert und die Fitness gesteigert.

Die Bewegungskarten kamen sowohl bei den Schülern als auch bei Lehrerinnen sehr gut an.

Aktuelles / Neuigkeiten: